WR702a „Eine Stunde History“: Tod eines Studenten

 

Der 2. Juni 1967 war ein Tag, der die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland nachhaltig verändert sollte. Bei einer Demonstration gegen den persischen Schah wurde der Student Benno Ohnesorg erschossen. (DLFnova)

Ein Gedanke zu „WR702a „Eine Stunde History“: Tod eines Studenten

  1. David-Alex

    Auch wenn mir bei manchen Themen die normalen Matthias-Holgi Folgen langen muss ich dieses mal zugeben, dass die DLF Folge wirklich sehr gut gelungen ist und durch die spannenden Interviews noch mal neue, interessante und wichtige Aspekte reinbringt. Lohnt sich also meines Erachtens für alle Interessierten

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.