Kategorie-Archiv: Fremdsender

WR557 „Eine Stunde History“: Unternehmen Barbarossa

 

Wrint_DRadio_Geschichte
„Am 22. Juni 1941 überfällt Deutschland die Sowjetunion. Das Unternehmen „Barbarossa“ startet in den frühen Morgenstunden. Rund fünf Millionen Soldaten aus Deutschland und den verbündeten Staaten greifen mit etwa 4000 Panzern und 13.000 Geschützen an. Dennoch: Dieser Krieg ist nicht zu gewinnen. Das ist spätestens im Dezember klar. Dann mischen auch die USA aufseiten der alliierten Kriegsgegner Deutschlands im Zweiten Weltkrieg mit.“ (Dradio Wissen)

Neulich in der Flickschusterei

Ich war in Bonn und habe meinen Freund Christoph besucht. Der trinkt Wein und schreibt über Wein und ich habe ihn genötigt, mit dem Podcasten über Wein anzufangen, indem ich ihm ein wenig Ausrüstung geschenkt habe. Die haben wir ausprobiert. Es rumpelt noch, aber so ist das halt.