WR414 Ein Brite kehrt heim

 

wrint_2014_zumthema_1400Tim Pritlove ist für ein halbes Jahr nach Bristol gezogen und ich habe ihn zu seinen ersten Eindrücken befragt.

Das Audio ist leider ein wenig räudig, weil Tims Internet räudig war, so dass er räudig klang, ich seine lokale Spur zu meiner mischen wollte, ich aber meine Spur gelöscht hatte, bevor ich seine dazumischen konnte, so dass ich seinen kompletten Mitschnitt nehmen musste, auf dem nun ich räudig klinge. Naja…

WR413 Flughafen BER (Teil 4)

 

wrint_2014_zumthema_200Ich sitze zum vierten Mal bei Martin Delius, dem Vorsitzenden des BER-Untersuchungsausschusses, und lasse mir erzählen, was es seit unserer letzten Sendung vom Juli 2014 Neues gibt. Nach gut anderthalb Stunden kommen wir dann auch auf den leidigen Themenkomple Politik, Politiker, Parteien und das Berliner Abgeordnetenhaus zu sprechen und am Ende rufe ich Martin nochmal an.

Weisse Wölfe, Correctiv, BERwatch, “Unten bleiben” – der BER Zwischenbericht

WR412 Nach Osten zu

 

wrint_realitaetsabgleich_2014_1400Diesmal mit Rasur, Literatur, Hörertreffen, Betroffenheit, Flash und dem Wetter.

Ohne Toby ginge es nicht. Hier sein Klingelbeutel.

 

Shownotes
von Krambuli, Tagamemnon, Moe, VanillaChief und Poolnitz

Weiterlesen

WR411 Andi

 

wrint_2014_zurperson_200Andi sitzt vor dem Aldi am S-Bahnhof Tempelhof und schnorrt. Egal, ob es regnet, schneit oder die Sonne scheint und egal, wie früh ich Richtung S-Bahn gehe, um zur Arbeit zu fahren – er sitzt schon da und wünscht mir einen guten Morgen. Da habe ich mich mal daneben gesetzt.

Für die FAZ habe ich das Gespräch auch aufgeschrieben (mit Bild).

WR410 Revolutionsaufruf

 

wrint_wissenschaft_200Diesmal mit Sonnenfinsternissen, Frühlingsanfängen, einem Jubiläum, Einem Vortrag in Wildflecken-Oberbach, einem Vortrag in Kirchheim, der Titius-Bode-Reihe und ein wenig Statistik mit ihr, Veganern, einem grün leuchtenden Meteor, dem Meteorit von Treysa, John Ellis und dem LHC, dem LHC-Neustart, weißen Flecken auf Ceres, dem Unterschied zwischen Asteroiden, Meteoriten, Meteoroiden und Meteoren, demokratischen Gewöhnungseffekten, Fleischkonsum und Männlichkeit, Kaffee und MS, Duftkommunikation beim Händeschütteln, Entscheidungen für Freunde, Fettverteilung und -masse, Gewichtsveränderung und Stoffwechsel, einer wachsenden Antarktis und einer neuen tollen Sache mit Graphen.

Ohne Florian ginge es nicht. Sein Spendenhut geht hier herum.

WR409 Burgermelodien (Kochschule X)

 

wrint_kombuese_2014_1400Diesmal geht es bei Sven und mir um Hamburger. Darum reden wir auch über Hackfleisch, Brötchen, Zwiebelmarmelade, Biergelee, Fett, Eiweiß, Käse, Butter, Eier, Lardo, Speck, Rauch, Kroketten, Lachs, Frühstücksburger, Gemüse, den Küchenjungen, den Küchenfunk, Soups for Noobs und die legendäre Bolognese-Sendung.

Videos: Burger braten, Lachs braten.

Ohne Sven ginge es nicht. Er freut sich über Spenden.

WR408 Matt Eagle

 

wrint_realitaetsabgleich_2014_1400Diesmal mit zwei Hörertreffen, einer Sonnenfinsternis, einem Auto, drei Fahrrädern, David Foster Wallace, Harald Martenstein, Karate Kid und dem Wetter.

Ohne Toby ginge es nicht. Hier sein Klingelbeutel.

 

Shownotes
von poolnitz, bigmcintosh91, unamuno und hatethedevil

Weiterlesen

Hörerinnentreffen in Hamburg am 22.3.2015 gefällig?

 

Ich werde am kommenden Sonntag, dem 22. März, in Hamburg sein und habe mir gedacht, dass es vielleicht ganz lustig sein könnte, wenn wir uns – trotz der kühlen Witterung – irgendwohin stellen, eine Wurst grillen und ein Bier trinken könnten. Ich kann leider keinen Grill mitbringen und kenne mich in Hamburg auch nicht gut genug aus, um zu wissen, wo ich sonntags ordentliche Wurst bekomme, so dass ich außer der Kadda und dem Christoph kaum etwas mitzubringen habe, aber vielleicht gibt uns ja jemand von euch einen aus und hat auch den einen oder anderen Grill dabei?

Die nächsten Fragen wären dann noch, wo wir uns ab 15.00 Uhr treffen könnten und wieviele wir sein werden. Falls ihr also Vorschläge habt, scheut euch nicht, geeignete Orte in den Kommentaren zu diskutieren. Und falls ihr kommen wollt, schreibt doch kurz auf, zu wievielt ihr sein werdet (so für den Überblick).

Und nicht die alte Grillregel vergessen: Wenn jeder 10% mehr mitbringt, als sie selbst verbrauchen will, ist immer genug da für diejenigen, die nix dabeihaben.

Update: wenn ich die Kommetare richtig durchgezählt habe, treffen wir uns also ab 15.00 Uhr irgendwo am/auf dem/im/beim (oder so) Altonaer Balkon. Ich bin gespannt :)

WR407 Aufmerksamkeit

 

wrint_2014_fotografie_1400Chris Marquardt versteht mehr von Fotografie als ich und lässt mich an seinem Wissen treilhaben. Diesmal reden wir – unter anderem – über Waffeln, den Hörfunk, Wahrnehmung, Farben, Hierarchien, betreiben  Bilderschau und laden zum Workshop im August.

Unser Workshop wird am 8.8.2015 im Betahaus in Berlin stattfinden und wenn ihr mitmachen wollt, solltet ihr euch hier anmelden.

Bilder: Soaker, Bad Belzig,  Grand Central Station, Resurrection II
Außerdem: Das Kleid, die Checkershadow Illusion, kulturspezifische Farbbedeutungen

Einreichungen zu Bilderschau bitte hier abwerfen.

WR406 Rheingau-Riesling

 

flaschenChristoph und ich trinken Balthasar Ress, Riesling von Unserem 2013 und Achim von Oettinger, Riesling trocken 2013, Sonderedition K+M und Balthasar Ress, Riesling Ress hoch 3, 2011 (Details zu den Weinen) und reden – unter anderem – über Neuseeland, Guts- und Ortsweine, Cloudy Bay, Message in a bottle, Dirk Würtz und ich lerne, warum Kabinttweine Kabinettweine heißen.

Ohne Christoph ginge es nicht. Er freut sich über Spenden und Geschenke.