Kategorie-Archiv: Flaschen

WR267 Klingenberg

 

flaschenWir haben die drei Weine vom Weingut Stadt Klingenberg getrunken, über die Christoph hier (da könnt ihr auch spenden) nochmal geschrieben hat. Wie erwartet ist der dritte Wein nach anderthalb Tagen nochmal deutlich besser geworden.

 

 

Shownotes
von OfficialCubeX, moe, ningwie

1. Wein: "2011 Stadt Klingenberg, Portugieser Buntsandstein trocken"

00:13:55

2011 Stadt Klingenberg, Portugieser Buntsandstein trocken — Winzer Benedikt Baltes — hat sich beim Kauf des Weingutes mit einem Chinesen zusammengetan — Relativ hell — Portugieser hat einen schlechten Ruf — Wikipedia — Portugieser ist im Qualitätanbau selten anzutreffen — 7,50 Euro ist laut Christoph die preisliche Untergrenze für deutschen Qualitätsrotwein — "kirschisch" (Holgi) — Schwarzer Pfeffer — Holznoten, schöne Säure — Anfangs Kreuzkümmelduft — "Über einen Ast geträufelter Süßkirschpfeffer" (Holgi) — Säuerebetonte Weine können gute Essensbegleiter sein — Strohig, wie gefriergetrocknete Schnittlauchröllchen — "Blitzsauberer, wirklich gut gemachter Wein" (Christoph) — 2. Wein, 1. Versuch: "2011 Stadt Klingenberg, Klingenberger Spätburgunder trocken" — Christoph fordert Holgi auf, doch zuerst den Rücker einzuschenken.

2. Wein "2011 Stadt Klingenberg, Rücker Spätburgunder"

00:30:10

2011 Stadt Klingenberg, Rücker Spätburgunder trocken — 13,5% Alkohol — Holgi will sich einen richtigen Spucknapf kaufen — Klingenberg.

Resonator Podcast und Helmholtz-Gesellschaft

00:35:17

Resonator-Podcast — Besagte Folge — Asse — Geomar — "Das ist das beste was mir jemals passiert ist" (Holgi arbeitet gerne für die Helmholtz-Gesellschaft) — "Wir machen halt echt fettes Zeug" (Holgi) — Helmholtz plant Magnetfeld mit 100 Tesla.

Zurück zum 2. Wein "2011 Stadt Klingenberg, Rücker Spätburgunder"

00:42:44

Holzig, rauchig, süß — "Fett" (Holgi) — Recht hell — "Ist halt Pinot" (Christoph) — "Richtig, richtig geil" (Holgi) — Preis: 12,50€ — Tesch "Literqualität"-Spätburgunder — Mayschoß — Holgi wäre gerne am 4.4. in Frankfurt, um an einer Weinprobe mit 5-Gänge-Menü für 45 Euro teilzunehmen — Getrocknetes Kraut — Christoph hat den dritten Wein in drei verschiedene Gläser eingeschenkt — Stölzle Gläser aus der Lausitz Serie Quatrophil — Holgi hat sich Braufactum-Gläser für Bier gekauft.

3. Wein "Klingenberger Spätburgunder trocken"

01:02:28

2011 Stadt Klingenberg, Klingenberger Spätburgunder trocken — Unterholz und Erde — Noch zu dicht, weil er nicht dekantiert wurde — "Fortsetzung der Aromen im Aufgang" (Holgi).

Nochmal Loire

01:08:56

"Mosse hätt' ich gerne leer gekauft" (Holgi) — Thierry Germain — Solera-Verfahren — Jerez — Jura — Champagne — Das Highlight war bisher der Rücker — Holgi hat bei Localgourmet "Rind 3" gekauft — Holgi hat alles durchgebraten und dann in den Tiefkühler gelegt — Sobrassada — Holgi hat beim Aufräumen einen Kasten Bier und eine Flasche Portwein gefunden — Portwein — Beef Jerky — Niepoort "Late Bottled Vintage" — Für die nächste Sendung stehen deutsche und österreichische Weine, danach vielleicht französische und italienische zur Auswahl — Christoph wird die Vinitaly Weinmesse besuchen (Verona, vom 6. bis 9. April 2014) — Man einigt sich auf Italien — Vernatsch — Lagrein — Reberziehung — Nicolas Catena, Pionier des argentinischen Weinbaus — sein Weingut — Robert Mondavi, Pionier des amerikanischen Weinbaus — Verabschiedung und Ankündigung der nächsten Weine — Sendungsende.

 

WR253 Frau Diener verreist nach Schottland

 

flaschen

Andrea Diener schreibt für das Reiseblatt der FAZ und erzählt von ihren Reisen. Diesmal war sie in Schottland. Allerdings nicht, um Land und Leute zu besuchen, sondern um sich ordentlich Einen zu zwitschern.

Wir reden über die Schreibweisen von Whiskey, das Spirit of Speyside Festival, Benriach, Chivas Regal, Johnnie Walker, Torf, Gerste, Glen Grant, Earl Grey, The Macallan, Cardhu, Destillation, Methanol (head), Ethanol (heart) und den Rest, den Spirit Safe,  Wash Still und Spirit Still, Faßstärke und Trinkstärke, Sherry, Bourbon, Zuckecouleur, Glenrothes, Yamasaki, Hibiki, Vat 69, Simon’s Whiskey, Gordon & Mcphail, Caol Ila, das Fiddichside Inn, Highland Park, Scapa, Glenfiddich, Talisker, Dufftown, Balveni, Lagavulin, Ardbeg, Bowmore Legend, Glenmorangie und noch mehr so Sachen.

WR246 Österreichische Reste

 

flaschenDie Flaschen (Christoph und ich) trinken 2009 Erwin Tinhof, Zweigelt trocken (zu € 7,50), 2009 Erwin Tinhof,  Blaufränkisch trocken (zu € 9,40) und 2009 Franz Prechtl, Welschriesling Beerenauslese (zu € 12,00).

Ohne Christoph ginge es nicht. Hier sein Spendengals.

 

Shownotes
von
mrmoe, daspearlpaiste, vale, ningwie

Holgi Quatscht ins Intro — Wrint-"Flaschen" mit Chritoph Raffelt und Holger Klein — "Der Admin hat ins Intro gerotzt" (Holgi) — Geschenke: — Kellnermesser — Menu Karaffe.

Hörerfragen

00:03:40

Optimale Trinktemperatur — "Kommt drauf an, was man trinkt" (Christoph) — Rotwein kälter als man im Hinterkopf hat, Weißwein wärmer als im Hinterkopf ca. 8-12°C (komplexe wärmer) — Weinthermometer — Holgi wurden, von anonym, Donald Duck Panels geschenkt.

1. Wein: 2009 Erwin Tinhof, Zweigelt trocken 00:11:42

Die klassischen österreichischen Rotweinsorten sind also Zweigelt, Blaufränkisch und St. Laurent. Zweigelt nach dem Herrn Zweigelt. — Neusiedler See — "Ich bekomm grad die Erkältung, die alle anderen die letzten sechs Wochen hatten" (Holgi wird krank) — In der rbb-Kantine gab es "Schlutzkrapfen mit Paradiesern" — Schlutzkrapfen — Paradeiser (österreichische Bezeichnung für Tomaten) — Wein kommt aus dem Burgenland — Standardfrage: Wieviel Wein aus einem Hektar? Bei diesem Winzer 30 hl/ha — bei Weihnachtsfolge 18 hl/ha beim Cuveé Fitou — 4285 Flaschen/ha ist ein üblicher Ertrag — Rebsortengruppen: Folie 3 — Heunischer Satz fürs Volk — Fränkischer Satz für den Adel — Elblinger Satz liegt dazwischen — "Nagut dann lieber betrunken" (Holgi) — Zum Wein kann man gut Käse oder Weißbrot essen — Wiesenkräuter, Gewürz — Sauerkirschsaftigkeit — Weingut Tesch 1-Liter Klasse — Frage aus dem Chat: Ist die Ausbauzeit die effektive Lagerzeit? Drei bis vier Wochen auf der Maische, dann für ein bis zwei jahre ins Fass und dann wird der Wein in die Flasche gezogen. — Holgi hat sich ein feinmaschiges Sieb gekauft — Christoph bekam vom Holgi einen Glastrichter geschenkt.

2. Wein: 2009 Erwin Tinhof, Blaufränkisch trocken 00:53:40

Stinker, Erdbeeren im Kartoffelkeller und Käse (Holgi), herb, trocken, kräutig, hier prägnanter als beim Zweigelt und eine Paranuss (Christoph) — Paranuss ist Samen des Paranussbaums — mehr Dichte als der Zweigelt (Holgi) erdbeerig am Gaumen, Mischung aus Sauerkirsche und Erdbeere(Christoph) — Kräftiger, mineralisch-würziger Wein — Marge der Winzer — Flasche, Kapsel, Korken und Etikett entsprechen etwa 1€ — Unterschiede zwischen Entstehungskosten der verschiedenen Weinanbaugebiete — Christoph öffnet nun ebenfalls die Beerenauslese.

3. Wein: 2009 Franz Prechtl, Welschriesling Beerenauslese 01:09:30

"Was pilziges" (Christoph) — Zu konzentriert, um nur nach Erdbeere zu riechen — Haribo Tropifrutti — "Erdbeer-Maracuja mit ein bisschen Pilz" (Christoph) — "Ich hab's ja gerne grob! Aber diese Üppigkeit!" (Holgi ist begeistert) — Orange im Mund, nicht so sehr in der Nase — Weinhachtsweine — Hops & Barley Berlin — "Was soll ich machen? Das IPA ist ausverkauft!" (Holgi) — Braukunstkeller — "Fernsehbiere" (Christoph) — Tegernseer — IPA — "Das macht verrückt und schadet der Gesundheit!" (Holgi über seinen Hang zu hochprozentigen Bieren) — Holgi mag Tesch — "Naja, Hauptsache in der Küche kann man sitzen!" (Holgi macht sich über den Zustand seiner Wohnung lustig) — Sendungsende.

WR232 Weinhachtsweine 2013

flaschenWie angekündigt, haben Christoph und ich Crémant de Jura blanc 2007Tenderness 2010, Chenin Blanc, und Cuvée Fitou 2007 getrunken. Alle Weine waren sehr gut, mein Favorit ist der Crémant.

Ohne Christoph ginge es nicht. Trinkgeld für ihn bitte hierhin.

Shownotes von @Quimoniz

WR225 Weisswein aus Österreich II

flaschenChristoph Raffelt und ich haben uns hingesetzt, getrunken und geredet. Getrunken haben wir Sauvignon Blanc Steirische Klassik 2012, Christoph NeumeisterMuskat Ottonel 2012, Heinz Velich und Pinot Blanc Heideboden 2012, Anita & Hans Nittnaus. Und was wir geredet haben, steht in den Shownotes, die diesesmal von @mrmoe kommen.

Ohne Christoph ginge es nicht. Sein Glas steht hier herum.

WR219 Weißwein aus Österreich

flaschenSollte es euch so vorkommen, als sei Christoph krank gewesen und als hätte ich im Grunde zu wenig gegessen gehabt, um auch nur ein einziges Glas zu trinken, täuscht ihr euch nicht. Aber the show must go on und darum haben wir uns zusammengesetzt und getrunken. Diesesmal gab es Grüner Veltliner Kamptal 2012, Fred LoimerGrüner Veltliner Unterloibner Kreutles 2012, Peter Veyder-Malberg und Riesling Steiner Hund 2010, Andreas Kirchmayer.

Ohne Christoph ginge es nicht. Hier könnt ihr Trinkgeld (haha) einwerfen.

Shownotes von @Manecke und mathepauker.

Die Weine haben wir mal wieder in der Weinhalle bestellt, weil wir das so wollten, und auch  selbst bezahlt.

WR198 Deutscher Rotwein II

flaschenWir sitzen mal wieder, trinken Landhaus Kronenberg St. Laurent 2007Jürgen Ellwanger Lemberger QbA trocken 2011 und Friedrich Becker Schwarzriesling 2009 und reden über all die Sachen, die hier in den Shownotes stehen (Danke @Quimoniz@evita und @Dr4k3_LE).

Ohne Christoph ginge es nicht. Trinkgeldeinwurf hier.

WR186 Pinot Noir aus Deutschland

flaschenChristoph und ich trinken Josten & Klein Spätburgunder 2012Enderle & Moll Pinot Noir 2010Bassermann Jordan Spätburgunder trocken 2011 und reden über Schnaps (Gin: “Berliner Brandstifter“), Wein, Winzer, Bier, Wein, London, Wein, beantworten Hörerfragen, reden über Wein und noch so einiges.

Ohne Christoph ginge es nicht. Sein Spendenglas steht hier.

Shownotes von @Quimoniz@frakturfreak und @Auberginer.

WR180 Simon’s Brennerei

flaschenIch habe mit Severin Simon geredet. Der ist Winzer und brennt Schnaps – und darum erzählt er auch von der Weinherstellung, vom Schnapsbrennen und von einem Segelschiff voll Melasse. Aber hört selbst!

Für Shownotes fehlt mir gerade leider die Zeit, aber vielleicht kommen ja die Heizelmännchen noch vorbei…

WR176 Bier: Weiss und Alt

flaschenAndreas und ich reden über allerlei Dinge, die teilweise sogar mit Bier zu tun haben und trinken währenddessen Hofmühl WeissbierGutmann HefeweizenKuchlbauer WeisseKuchlbauer Turm-WeisseSchumacher AltFüchschen AltSchlüssel AltUerige Alt und Uerige Doppelsticke.