Kategorie-Archiv: Podcast

WR374 Weihnachtsweine 2014

 

flaschenChristoph und ich haben getrunken und geredet. Zu trinken gab es 2011er Crémant du Jura der Domaine Buronfosse, 2013er Chez Charles von Noella Morantin, 2012er Clos les longues Vines von der Domaine le Briseau und zu reden gab es auch dies & das.

Ohne Christoph ginge es nicht. Hier könnt ihr ihm spenden. Und bitte beachtet auch seinen eigenen Wein-Podcast.

Auch diese Sendung klingt ein wenig elend, denn wir haben sie unter denselben elenden Bedingungena aufgenommen, wie WR363. Bitte verzeiht (erneut).

WR373 Armleuchter

 

wrint_realitaetsabgleich_2014_200Diesmal mit Dialekten, Bescheuerten, Sponsoring, Arbeit, einem Fahrrad und dem Wetter.

Ohne Toby ginge es nicht. Hier sein Klingelbeutel.

 

Shownotes
von tagamemnon, ohnehin, bigmcintosh91 und Quimoniz

Weiterlesen

WR372 Nuka Norwida und Charlie Wormser

 

wrint_heit_2014_200Diesmal mit Märchen, Wowereit, der Sesamstraße, Österreichern, Schmutzwäsche, Fernsehen, der Kanzlerin, Jesus, Radio, Büchern, Fußgängern, alten Menschen, Nachrichten und eventuell sogar Gebäck.

Ohne Alex keine Wrintheit. Hier schnorrt sie vor dem Bahnhof.

Shownotes
von PattaFeuFeu, mathepauker, bigmcintosh91 und v0tti

Weiterlesen

WR371 Kometenjoghurt

 

wrint_wissenschaft_200Diesmal mit einem Vortrag in Berlin, einem Vortrag in Wien, Rosettawasser, Bankern, dem Bundespresseball, Britschmaniet, betrunken leuchtenden Ameisen, Bildung gegen Naturkatastrophen, Hawking, Einsteins Abi, den zehn beliebtesten Papieren, Arbeitsbedingungen, Vornamen, Sättigung, Stammzellen gegen Parkinson, Jamaikanerknien, Orangensaft, Nahrungsergänzungsmitteln wie Vitamin-C, Zeitschriften im Wartezimmer,  Kindertellern und Hoffnung für Konservative.

Ohne Florian ginge es nicht. Hier sein Spendenhut.

WR370 Bierkönig

 

wrint_realitaetsabgleich_2014_200Live (gleichsam) von der Playa de Palma reden wir über dasselbe Zeug wie sonst auch. Und anderes.

Ohne Toby kein Zeug. Hier sein Klingelbeutel.

 

Shownotes
von bigmcintosh91, Kai, tagamemnon, v0tti, quimoniz und hanz

Weiterlesen

WR369 Frau Diener verreist nach Brighton

 

wrint_2014_zumthema_200Andrea Diener verreist, schreibt über ihre Reisen in der FAZ und ist so freundlich, mir von ihren Reisen zu erzählen. Diesmal war sie in Brighton und wir reden über Londonleben, Wischmeyers Analyse des “Tommy” (auf Youtube), Schottenröcke, Bermudas auf Bermuda, Jane Austen, Quadrophenia, den Brighton Riots, den Seebrücken (Brighton Pier, West Pier), John BetjemanLiverpool Street Station (eigentlich meinte Andrea aber St Pancras, Crystal Palace, Volk’s Electric Railway, den Royal Pavillion, Mad King George, Sir John Soane, Il Vittoriale, North Laine, die Brighton Greeters und bestimmt noch mehr.

Andreas Brighton-Album auf Flickr

WR368 Blitzen

 

wrint_2014_fotografie_200Chris Marquardt versteht mehr von Fotografie als ich und ist so freundlich, mich an seinem Wissen teilhaben zu lassen.

Diesmal geht es um meinen Angstgegner, das Blitzen.

 

Shownotes
von Valentin

Weiterlesen

WR367 Die Altersstruktur

 

wrint_politik_300Lehrer Thomas Brandt erteilt mir Politikunterricht. Die achte Stunde bildet das Ende unseres Exkurses in die Soziologie. Wir reden über die Altersstruktur unserer Gesellschaft.

Ausführliche Shownotes und Flattr-Buttons gibt’s in Thomas’ Blog.

Auch diese Folge ist von minderer Klangqualität. Ab der nächsten wird sich das bessern. Bitte entschuldigt.

WR366 Soziale Mondlandung

 

wrint_realitaetsabgleich_2014_200Diesmal mit Radio, Musik, Fahrrädern, Putin, Leichtathletik, künstlicher Befruchtung, Grünkohl, “Kinderpornografie” und dem Wetter.

Ohne Toby ginge es nicht. Hier sein Klingelbeutel.

 

Shownotes
von kaeffchen_heinz, tagamemnon

Weiterlesen

WR365 Neualtbier

 

wrint_wissenschaft_200Diesmal mit Florians Vortrag in Berlin, Homöopathie, dem goldenen Brett, dem Landkartenbuch* “Alle Welt”, künstlichem Pulverschnee, strengen Göttern (bei PNAS), wachsendem Deutschland, der Weltbibliothek der Wissenschaft, altem Bier, Erdbebenhaft, der 2015er Sonnenfinsternis und ihrer Auswirkungen auf die Stromerzeugung, der Landung und dem Schlaf von Philae, dem Kinderbuch* “Evolution – das Rätsel von allem, was lebt”, Wasserdampf zur Vorhersage von Starkregen, Freudentränen, Gewalt in Medien, Passivrauchen und Insulin, echten Geistern, Citizen Science: Lichtverschmutzungsmessung per App, warmem Grundwasser, männlichem Orientierungssinn und Kiffen.

Ohne Florian ginge es nicht. Hier sein Spendenhut.

*Affiliate-Links